Scanner Mustek 1200 CU unter Mac OS X 10.5

MUSTEK-1200-CU-SCANER
Dieser Flachbrettscanner ist schon in die Jahre gekommen, aber er funktioniert noch. Um ihn unter Mac OS X 10.5 zu nutzen sind einige Kniffe von Nöten, da Mustek selbst keinen Treiber bereitstellt, bzw. der Treiber auf der Homepage nicht funktioniert.

Auf der Seite: http://www.ellert.se/twain-sane/
Stehen Treiber zum Download bereit um über die Sane-API auf den USB-Scanner zuzugreifen.
Dazu muss man sich folgende Binarys runterladen:

    libusb
    SANE backends
    TWAIN SANE Interface
    SANE Preference Pane

und auch in der Reihenfolge installieren. Danach steht der Scanner unter Photoshop oder dem Programm Digitale Bilder zur Verfügung. Bei „Digitale Bilder“ muss man in die Geräteübersicht und bekommt so Zugriff auf das Scanner-Interface. Bei Photoshop findet man den Scanner wie gewohnt unter Import->Sane.
bild-2.png
Die Oberfläche ist nicht ganz so komfortabel wie unter XP, aber es reicht. Allerdings hab ich das Gefühl das die Farben, anders dargestellt werden, aber das kann evt. noch umstellen.

Falls die Seite nicht mehr erreichbar sein sollte:
Alle Archive für Mac OS X 10.5

Update zum Thema PS CS4 unter OS X 10.10
Mit dem Upgrade auf Mac OS X 10.10 läuft CS4 nicht mehr. Photoshop verlangt die Java Version 6, die man natürlich nicht wieder installieren möchte. Mit dem folgenden Workaround läuft CS4 auch mit der Java 8 Installation: https://forums.adobe.com/message/7167153#7167153

1) Install the latest JDK. As of right now jdk-8u25 (mentioned by @B van de Poel above) is the latest.

2) After installing the JDK, find a file located in /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk.1.8.<…>/Contents/ called Info.plist . Copy this file into a location you may modify files in, say your downloads folder, then open it with your favorite texteditor. In the lower part of the file you will see the string JVMCapabilities. There you’ll see the lone „CommandLine“ string as well. Replace the whole structure with the following:

Note: JNI removes the warning when logging into your machine – this is for the updater. Bundled App handles Photoshop itself.

3) After modifying the file, save your copy of the Info.plist and the move it to its original location – you’ll need administrator privileges for this step.
4) Once that’s done log out of your user account and back in, or restart your computer and enjoy not being nagged by the JRE6 dialog anymore.

50 Gedanken zu „Scanner Mustek 1200 CU unter Mac OS X 10.5“

  1. Hallo,

    vielen Dank für Deine Hilfe. Dank der dort angegebenen Dateien funktioniert der Scanner auch endlich unter OSX.

  2. Einfach super!!! Vielen Dank. Hatte meinen guten alten 1200CU schon abgeschrieben, aber das Scannergebnis scheint mir sogar besser, als unter XP.

    Was wären wir ohne das Internet und so tüchtige Leute wie euch.

  3. Hallo,
    so weit so gut, aber nun da ich es installiert habe und es im ersten Moment so aussah als ob es funktionieren würde, sagt er mir bei jedem Versuch einer Preview oder eines Scans: Invalid argument
    Irgendjemand dabei, dem Ähnliches widerfahren ist und der mir weiterhelfen kann. Wie gesagt geschieht dies bei egal welcher Auflösung.
    Danke

  4. Hi!

    Tausend Dank für Deine Anleitung!!!!
    Jetzt können wir endlich unsere Urlaubsfotos mit unserem neuen MacBook einscannen!!!
    THX!

  5. Vielen vielen Dank! Ich kann jetzt meine Urlaubsfotos/Dias endlich mit meinem neuen MacBookPro einscannen!
    Tausend Dank nochmal!

  6. Dispite the fact this site is in German, I understood what it says. Thanks for this brilliant piece of software. Nevertheless, I can do a preview, but when transferring the data from the scanner to the application (GIMP in my case) is yields into a \’twain not responding\’….I\’m running 10.5.5.
    I think the scanner will find its way to the waste basket.

  7. Hi,

    ich habe die Anleitung komplett befolgt. Leider tut sich bei mir nichts.
    Ich habe allerdings auch einen Mustek 1200 USB Plus. Weder auf der Verpackung noch auf dem Scanner finde ich die Bezeichnung CU. Kann es daran liegen?

  8. Hi,

    habe ein altes Powerbook G4 1,25 (OSX 10.3.9)& einen alten Scanner Mustek 1200 CU Plus (gekauft für PC).

    Trick hat funktioniert – es scannt, hat mir einige
    Euro gespart – vielen Dank – super !!!

    VG
    Fx

  9. Perfekte Lösung für ein altes Problem von mir.

    Tausend Dank für diese einfache aber sehr effektive Lösung.

    Danke

  10. Hi.
    Dankeschön für diesen Beitrag. Jetzt kann ich endlich meinen alten Mustek unter Mac OS X benutzen und brauch mir für die paar zu scannenden Dokumente im Jahr nicht extra einen neuen kaufen. Finde, dass der Scanner voll ausreicht für die einfachen Sachen:-)
    Gruß,
    Michael

  11. Hallo,

    der Link zur Software geht leider nicht mehr. Ist die Seite komplett vom Netz oder kommt die irgendwann wieder offline? Letzteres scheint in der Vergangenheit ja schon mal passiert zu sein.

    Hat vielleicht jemand die Binary-Dateien noch auf der Platte und kann Sie irgendwo zum runterladen hinpacken?

    Viele Grüße
    Florian

  12. Also ich habs gerade nochmal überprüft, die Seite ist online und die Downloads funktionieren auch noch. Evt. war die Page nur temporär down. Ich habe aber nochmal alle nötigen Dateien in einem ZIP-Archiv hinterlegt. Link ist im Artikel unten.

  13. Doch das geht auch mit CS4 🙂
    Du brauchst nur das Twain Plugin, das du auf der DVD findest oder google mal nach :Adobe Photoshop CS4 – Optionale Zusatzmodule

    Gruß Zrox

  14. Hi…
    Hab mich auch über die Software gefreut… Klappt aber irgendwie nicht…

    Scanner wird in „digitale Bilder“ erkannt, alles prima. Auch der erste Übersichts-Scan sieht noch gut aus. Wenn ich aber dann den zu scannenden Bereich auswähle und auf „Scannen“ klicke, erhalte ich als Resultat nur einen viel kleineren Ausschnitt, noch dazu in einer grottigen Auflösung, sodass ich nichts erkennen kann…

    Was mach ich falsch?

    Einstellen kann ich auch kaum was… Bei „Auflösung“ habe ich nur die Wahl zwischen 100 dpi und n/a…
    Ich kann auch nicht über „digitale Bilder“ auf das „TWAIN SANE Interface“ zugreifen, sodass ich mehr Einstellungsmöglichkeiten hätte…

    Kann mir jemand helfen?

  15. Hallo David

    Vielen dank für die gute Arbeit mit dem Mustek-Scaner CU1200 für MacOSX 10.5.X

    Nun ist Snow Leopard 10.6 (bzw. 10.6.1) draussen und die ist ja die Version 10.6 und nun gehen diese Scanner-Tools nicht mehr. Kommt die (Fehler)-Meldung, das die Software für 10.5 kompiliert wurde und somit also nicht unter 10.6 läuft, das bei jedem einzelnen Tool.

    Hast du eine Lösug, wie man den schönen Scanner nun unter Snow leopard 10.6 installieren kann. Wäre sehr wichtig, man will ja auch unter Snow Leo scannen.

    Danke für Infos an meine Mailadresse.

    Gruß
    Pinarek

  16. hi Pinarek,
    hab leider noch kein 10.6 hier und daher auch noch keine erfahrungen, ob und wie das ganze läuft.

    @liri
    wenn du in photoshop auf import->sane gehst und dann vorschau-scan oder das programm „digitale bilder“,dort dann auf „suchen“ klicken.

  17. erstmal vielen dank für die anleitung, unter 10.5.x hat wirklich alles super geklappt.
    ich bin inzwischen auch auf 10.6.x umgestiegen und habe daher auch die snow leopard packages installiert, aber die haben, denke ich, noch einen ganz schönen bug. die fahrt des schlitten ist extrem verlangsamt, der prescan legt zwischendurch das system lahm und zum eigentlichen scan kam es noch nicht einmal. aber vielleicht war ich auch zu ungeduldig, aber 30 minuten empfinde ich doch als etwas zu lang.
    hat jemand andere erfahrungen unter 10.6?

  18. so ich bin jetzt auch auf 10.6 umgestiegen und bei mir läuft alles wie davor.
    photoshop cs2 möchte zwar jetzt verlangt jetzt zwar die rosetta umgebung, aber ansonsten läuft der vorschau-scan als auch der eigentliche scan mit 300 dpi wie gewohnt (ca. 20sek).

  19. Hallo, habe exakt das gleiche Problem wie AQUARIUS – auch mit 10.6.2.
    @ADMIN: Hast Du die obigen Programme überhaupt installiert? – In SN ist ja das SANE-Interface bereits enthalten und mit \

  20. Sicher habe ich diese installiert.Allerdings unter 10.5 und dann das Update auf 10.6 und dann nichts weiter installiert, da es weiterhin reibungslos lief. Was meinst du denn mit SN?

  21. Mit \’SN\‘ meinte ich Snow Leopard, wobei das falsch ist was ich schrieb: das Auftauchen der SANE-Einstellungen in den Systemeinstellungen hatte mich irritiert.
    Es bleibt dubios – scannen mit Gimp und per Terminal (\’scanimage\‘) geht, mit Digitale Bilder und NeoOffice geht es nicht 🙁

  22. Unbeschreiblich, wie sehr ich Dir danken möchte. Der Mustek 1200 CU lief nach Deiner Anleitung unter meinem neuen 24 Zoll iMac mit Leopard 10.5.6 sofort tadellos. Allerdings habe ich mir erst den Wolf gesucht, warum das Speichern nicht ging. Man muss erst die Standardeinstellung 0 Pixel breit und 0 Pixel hoch auf einen konkreten Wert setzen, sonst gibt es nach dem Scanvorgang nichts zu speichern, bzw. ist das Scannen selber gar nicht aktiv, und nur die Vorschau geht. Ansonsten nochmals: Tausend Dank (nein, Millionen Dank) von mir als Win-Umsteiger!

  23. Hallo!

    Ich bin absoluter Newbie, was MacOS angeht, habe mir vor kurzem den iMac gegönnt und habe auch noch diesen alten Scanner, der aber noch funktionsfähig ist. Bei mir läuft Snow Leo 10.6.4 und mir würde eine (idiotensichere) Erklärung, wie ich die das mit den Dateien, die benötigt werden, anstellen soll. Bitte nicht lachen, aber ich hab den Mac erst ne Woche und will nix falsch machen… vielleicht an meine eMail?

    Vielen Dank
    Gruss
    Stephan

  24. Jetzt musste ich seit Jahren mal wieder etwas scannen. Und das mit diesem Mustek Gerät, das eigentlich nicht unter MacOS X funktioniert. Vielen Dank für Erläuterungen nach knapp zehn Minuten hatte ich meine gewünschte Seite eingescannt.

  25. David, mein Namensvetter, vielen Dank für die Anleitung. Seit mehreren Jahren versuche ich nun schon einen Spiegel als Schreibtischhintegrund zu bekommen. Jetzt kann ich endlich einen einscannen und mir meinen Wunsch erfüllen 😉

  26. Ganz dickes Dankeschön! Das hat mir erstmal erspart einen Scanner zu kaufen ^.^

  27. Hallo,

    ich habe einen Mustek BearPaw 1200 CU Plus II geerbt und suche eine Möglichkeit, ihn unter 10.5.8 zu betreiben.

    Die Lösung hier funktioniert leider nicht. Die Binaries habe ich richtig installiert und auch auf die Reihenfolge geachtet. Und zum Test habe ich den Versuch auch unter 10.4.11 und 10.6.8 gemacht, mit dem gleichen Ergebnis: Digitale Bilder erkennt einen Twain-Scanner unter Geräte, aber beim Versuch, ihn anzusprechen, sagt mir die Twain-Sane-Schnittstelle, dass die SANE-Bibliothek keine Bildquelle finden konnte.

    Ich habe ein bisschen gesucht und den Hinweis gefunden, dass man noch die Firmware des Scanners installieren muss. Diese habe ich mir hier (http://www.meier-geinitz.de/sane/gt68xx-backend/) geholt und nach der Anleitung am Ende dieser Seite installiert (ich denke, unter OS X ist /Users/Shared/sane/gt68xx/ der richtige Pfad), aber auch ohne Erfolg.

    Macht das „II“ im Produktenamen den Unterschied, funktioniert das Gerät deshalb nicht mit diesen Treibern? Der Systemprofiler zeigt mir an, dass mein Plus II die gleiche Geräte-Kennung hat wie ein PearPaw 1200CU Plus?

    Vielen Dank für jede Hilfe,
    DMS

  28. Hallo,

    ich habe einen Mustek BearPaw 1200 CU Plus II geerbt und suche eine Möglichkeit, ihn unter 10.5.8 zu betreiben.

    Die Lösung hier funktioniert leider nicht. Die Binaries habe ich richtig installiert und auch auf die Reihenfolge geachtet. Und zum Test habe ich den Versuch auch unter 10.4.11 und 10.6.8 gemacht, mit dem gleichen Ergebnis: Digitale Bilder erkennt einen Twain-Scanner unter Geräte, aber beim Versuch, ihn anzusprechen, sagt mir die Twain-Sane-Schnittstelle, dass die SANE-Bibliothek keine Bildquelle finden konnte.

    Ich habe ein bisschen gesucht und den Hinweis gefunden, dass man noch die Firmware des Scanners installieren muss. Diese habe ich mir hier (http://www.meier-geinitz.de/sane/gt68xx-backend/) geholt und nach der Anleitung am Ende dieser Seite installiert (ich denke, unter OS X ist /Users/Shared/sane/gt68xx/ der richtige Pfad), aber auch ohne Erfolg.

    Macht das \

  29. Hallo!
    Wer kann mir helfen!
    Ich habe das gleiche Problem, nur habe ich 10.7 und einen zwei Jahre „alten“ Mustek 1200 pro A3, welcher nun auf meinem Rechner nicht mehr verwendbar scheint.
    Downloads bei Mustek finde ich nur bis 10.5. Wer hat mir einen Rat und kann mir Schritt für Schritt die Vorgehensweise beschreiben…
    Ich brauche in dringend um Illus einzuspannen und bin gerade etwas verzweifelt.
    Tausend Dank!

    Nora

  30. Super! Ich (MAC-Newbie) musste zwar für die Mac OS Version 10.6 erforderlichen Dateien erst noch unter der Ellert Seite runterladen (für meinen Vorposter: gibts da auch für 10.7), hat aber dann alles wie beschrieben geklappt, bin begeistert! Denn unter Win7 64bit kann man den Scanner wohl knicken, ausser man will sich ne VM mit XP oder Vista installieren. Und wer will das schon? Aufm Mac klappts hier übrigens mit dem Mustek 1200 CU Plus. Bedankt!

  31. Moin,
    Ich versuche das gerade unter 10.7.2 leider bisher ohne Erfolg. Hat schon jemand Erfahrung gesammelt oder das funktioniert?
    Gruss,
    Mike

  32. It is funny – I was able to run Mustek 1200 CU under Mac OS X 10.8.2 – you need to download latest binaries from web site referenced above
    Great links and instructions. Thank you!

  33. hab’s auf 10.7 installiert – läuft einwandfrei. Scannerzugriff auch unter Adobe Acrobat 10.
    Super!!!
    Weiter so

  34. Seit dem Update auf Mac OS X 10.9 Mavericks wird der Scanner leider nicht mehr erkannt. Hat da jemand einen Rat für mich?

  35. Ich habe jetzt MAC OS 10.11 EL CAPITAN auf meinem MAC.
    Wo , wann und wie gibts dazu Treiber wie bisher bei den Vorgänger-Systemen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.